deutsch englisch russisch Home

Du überlegst, als Au-pair in ein anderes, für Dich noch  fremdes Land zu gehen. Während Deines Aufenthaltes wirst Du garantiert viel Neues erleben, neue Menschen kennen lernen, Freunde gewinnen und Spaß haben.

In diesem Jahr hast Du die Möglichkeit:

  • Deine Sprachkenntnisse zu vervollständigen
  • eine fremde Kultur sowie Traditionen und Lebensstil des Gastlandes kennen zu lernen und den eigenen Horizont zu erweitern
  • selbständiger zu werden und zu lernen, Gewohntes neu zu schätzen
  • Dich auf die weitere Ausbildung bzw. den Berufseinstieg zu orientieren auf Grund der gesammelten Erfahrungen und Qualifikationen
  • Dir im Heimatland berufliche Vorteile zu sichern

Eins darfst Du jedoch nicht vergessen – dieses Jahr ist kein Urlaub und in Deiner Gastfamilie hast Du nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten. Diese sind gesetzlich geregelt und im Merkblatt von der Agentur für Arbeit beschrieben (Download: Merkblatt „Au pair“ bei deutschen Familien).

Dieses eine Jahr wird ganz bestimmt nicht stress- und konfliktfrei verlaufen, Du wirst viel Toleranz und Verständnis für eine andere Kultur und Lebensweise zeigen müssen. Die anfängliche Euphorie kann sich auch in Stress, Enttäuschung und Heimweh verwandeln. Für diesen Fall und viele andere Kleinigkeiten wirst Du bei uns einen Ansprechpartner haben, der Dich während des gesamten Aufenthaltes begleitet. Unsere Betreuung während Deines Aufenthaltes wird Dir helfen, die positiven Seiten Deines Au-pair-Jahres voll auszuleben.

Als Ergebnis und Belohnung wirst Du in diesem Jahr neue Erkenntnisse für den Kopf und neue Erfahrungen für die Seele gewinnen.